Fischer Fensterbau
Werkstatt
Fenster
Vordach
Haustür
Wintergarten
Glashaus
Überdachungen
Schiebe-Faltanlagen
Stegplatten
Markisen
Gelenkarmmarkise
Kastenmarkise
Innenmarkise
Wintergartenmarkise
Spezialmarkisen
Fenstermarkisen
Aluminium Fassaden
Referenzen
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Sitemap

 

Rund-um-Schutz für Ihren Schattenspender

 

Ist ein Wetterschutz für die Markise durch die Gebäudearchitektur nicht gegeben, sollten Sie auf VARISOL-Kastenmarkisen setzen:Charakteristisch für alle Modelle dieser Bauart ist die geschlossene Kassette aus robustem Aluminium, in der Bespannung und Mechanik in eingefahrenem Zustand vor allen Wetterbedingungen bestens abgeschirmt sind. So leuchten die frischen Töne Ihres schönen Markisentuchs besonders lange und rücken als fröhliche Farbtupfer Ihr Haus ins rechte Licht.

 

K150   K250   K500

 

 

Schlanke Formen und trendiges Design

K150

Die VARISOL K150 verbindet auf einzigartige Weise trendiges Design mit perfekter Technik. Der schlanke Markisenkasten besteht aus einem doppelwandigen Aluminiumprofil mit Seitenkappen aus schlagfestem Kunststoff.

       

Im eingefahrenen Zustand wird die Markise von vorne durch die abgerundete Fallstange verschlossen und schützt somit das Markisentuch und die Mechanik optimal vor Nässe und Verschmutzung. Kunststoffgleiter an der Fallstange sorgen für ein geräuscharmes Schließen der Markise.Der stabile Markisenkasten ermöglicht in Verbindung mit einer 78 mm dicken Tuchwelle eine maximale Markisenbreite von 6.000 mm. Die feststehenden Armlager sowie die stabilen Gelenkarme mit gesenkgeschmiedeten Gelenkteilen sind weitere Qualitätsmerkmale der VARISOL K150.Feststehendes Armlager aus Aluminium Sämtliche Beschlagteile der Markisen sind aus Aluminium.Die Oberflächen sind pulverbeschichtet und dadurch schlag und kratzfest. Durch eine problemlose Einstellung an den Seitenlagern kann die Ausfallschräge der VARISOL K150 den Gegebenheiten am Montageort leicht angepasst werden.Der maximal mögliche Neigungswinkel beträgt 50 Grad.Die Bedienung der Markise erfolgt über ein leichtgängiges und robustes Schneckengetriebe. Noch mehr Komfort bietet als Zubehör ein in die Tuchwelle eingebauter Rohrmotor mit elektronischer Drehmomentabschaltung. Diese gewährleistet ein optimales Schließen der VARISOL K150, damit zwischen Markisenkasten und Fallstange kein Spalt entsteht,durch den Regenwasser eindringen kann

       

 

Standart Ausführung mit Kurbel Antrieb

 

 

Gelenkarm mit extra starker Flyer-Kette
 

 

Fallstange mit Kunststoffgleitern und Wasserablauföffnung

 

 

Elegante Softline-Optik und perfekte Technik

K250

 

Die VARISOL K250 verbindet auf einzigartige Weise modernes Design mit perfekter Technik. Der formschöne Markisenkasten besteht aus zwei 2,0 mm starken Aluminium-Strangpressprofilen mit Seitenkappen aus Aluminiumguss.

       

Im eingefahrenen Zustand wird die Markise von vorne durch die abgerundete Fallstange verschlossen und schützt somit das Markisentuch und die Mechanik optimal vor Nässe und Verschmutzung. Kunststoffgleiter an der Fallstange sorgen für ein geräuscharmes Schließen der Markise.Eine Hohlkammer im Bodenprofil stabilisiert den Markisenkasten und dient gleichzeitig zur Abdeckung der Tuchwelle bei ausgefahrener Markise. In Verbindung mit einer bis zu 85 mm dicken Tuchwelle ermöglicht der starke Markisenkasten eine maximale Markisenbreite von 6.500 mm.Die feststehenden Armlager sowie die stabilen Gelenkarme mit gesenkgeschmiedeten Gelenkteilen sind weitere Qualitätsmerkmale der VARISOL K250.Sämtliche Beschlagteile der Markisen sind aus Aluminium. Die Oberflächen sind pulverbeschichtet und dadurchschlag- und kratzfest.Durch eine problemlose Einstellung am Montagebock kann die Ausfallschräge der VARISOL K250 den Gegebenheiten am Montageort leicht angepasst werden. Der maximal mögliche Neigungswinkel beträgt 45 Grad.Die Bedienung der Markise erfolgt über ein leichtgängiges und robustes Kegelradgetriebe. Noch mehr Komfort bietet als Zubehör ein in die Tuchwelle eingebauter Rohrmotor mit elektronischern Drehmomentabschaltung. Diese gewährleistet ein optimales Schließen der VARISOL K250,damit zwischen Markisenkasten und Fallstange kein Spalt entsteht, durch den Regenwasser eindringen kann.

       

Montagekonsole mit Abdeckkappe und feststehendes Armlager aus Aluminium-Strangpressprofil

 

 

Gelenkarm mit extra starker Flyer-Kette
 

 

Fallstange mit Kunststoffgleitern und Wasserablauföffnung

 

 

Die Premium-Kastenmarkise

K500

Treffen Sie die Markise der Extraklasse: Die K500 setzt als Spitzenmodell der VARISOL-Kastenmarkisen mit ihrem attraktiven Aussehen, zahlreichem Zubehör und perfekter Technik jede Terrasse in Szene. Ihr stabiler Aufbau ermöglicht auch dieBeschattung großer Flächen: Die Höchstbreite von 7.000 mm kann durch Kupplung von bis zu vier Elementen auf bis zu 24.000mm ausgedehnt werden.

       

Mit der K500 erhalten Sie den kompletten Rund-um-Sonnenschutz: Durchdachte, hochwertige Technik ist kompakt in einem stabilen einteiligen Markisenkasten integriert, der von einer elegant gerundeten Fallstange verschlossen wird.Die Tuchwelle, auf der das Markisentuch aufgerollt ist, wird auch bei ausgefahrener Markise durch eine durchgehende Leitschale verdeckt, abgestützt und permanent geschützt.Weiterer Vorteil: Die Schale sorgt dauerhaft für straffen,perfekten Tuchsitz. Neben freier Wahl aus sämtlichen VARISOL-Tuchdessins und fünf verschiedenen Gestellfarben, kann auf Wunsch ein Vario-Volant für zusätzlichen Schutz gegen die tief stehende Sonne oder neugierige Blicke angebracht werden.Die Bedienung des Vario Volants erfolgt im Standard über einen Kurbelantrieb. Optional kann ein Funkmotor bestellt werden (maximale Markisenbreite 6.000 mm und maximaler Markisenausfall 3.500 mm).Besonders gemütlich werden Terrassen- und Balkonabende mit der zusätzlich erhältlichen Lichtschiene „Sun-Light“, diemit warmem, stimmungsvollem Licht behagliche Atmosphäre zaubert.

 

       

 

Optional erhältlicher Vario-Volant
 

 

Optionale erhältlich Heizstrahler

 

 

Tuchleitschalle

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Gestellfarben                   

 


Für das Gestell der VARISOL-Markisen stehen serienmäßig Beschichtungen in drei Farbvarianten zur Auswahl,zusätzlich ist auch eine Strukturbeschichtung
in silbergrau metallic oder anthrazit metallic wählbar.

Gegen Aufpreis ist eine Beschichtung in allen RAL-Farben möglich.

 

 

 

 

 

Markisentücher

 

 

VARISOL bietet Ihnen eine Riesenauswahl an modischen und qualitativ hochwertigen Markisentüchern. Wählen Sie aus über 200 Tuchdessins und Sie finden das Passende zum Garten- und Wintergartenmobiliar. Für welches Dessin Sie sich auch entscheiden, alle sind witterungsbeständig und farbecht. Eine spezielle Imprägnierung sorgt für zusätzlichen Schutz.

 

Tuchkollektion 2013-2017_.pdf
Download

 

 

Volants

Volant sind gegen Aufpreis möglich. Sie können zwischen vier verschiendenen Volant-Formen wählen.

 

 

 

 

Sie haben Fragen oder wünschen detaillierte Informationen zu einzelnen Produkten und Leistungen?

Sie können telefonisch jederzeit mit uns in Kontakt treten

02428 / 901628

Ein Anruf der sich Lohnt!

Zögern Sie nicht - schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an

info@fischer-fensterbau-niederzier.de 

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

 

Unser Liefer und Montagegebiet bezieht sich auf den Kern des Regierungberzirks Köln.

Mit folgenden Kreisen und Gemeinden:(Andere auf Anfrage natürlich jederzeit möglich)

 

Kreis Düren:

Aldenhoven,Düren,Heimbach,Hürtgenwald,Inden,Jülich,Langerwehe,Linnich,Merzenich,Nideggen,Niederzier, Nörvenich,Kreuzau,Titz,Vettweiß

 

Rhein Erft Kreis:

Bedburg,Bergheim,Brühl,Wesseling,Elsdorf,Erftstadt,Frechen,Hürth,Kerpen,Pulheim.

 

Stadt Köln:

Innenstadt,Rodenkirchen,Lindenthal,Ehrenfeld,Nippes,Chorweiler,Porz,Kalk,Müllheim.

 

Kreis Heinsberg:

Erkelenz,Geilenkirchen,Heinsberg,Hückelhoven,Übach Palenberg,Wassenberg,Wegberg,Gangelt, Selfkant,Waldfeucht.

 

Kreis Euskirchen:

Bad Münstereifel,Euskirchen,Mechernich,Schleiden,Zülpich,Blankenheim,Dahlem,Hellenthal,Kall,Nettersheim, Weilerswist.

 

Städteregion Aachen:

Aachen,Alsdorf,Baesweiler,Eschweiler,Herzogenrath,Monschau,Roetgen,Simmerath,Stolberg,Würselen.

 

 

Regierungsberzirk Düsseldorf:

 

Stadt Mönchengladbach:

Stadtbezirk Nord (bisher Hardt,Stadtmitte)

Stadtbezirk Ost (bisher Neuwerk,Volksgarten, Giesenkirchen)

Stadtbezirk Süd (bisher Rheydt-West,Rheydt-Mitte,Odenkirchen)

Stadtbezirk West (bisher Wickrath,Rheindahlen)

 

Stadt Grevenbroich.

 

 

 

Fischer-Fensterbau-Niederzier Metallbauerhandwerk  | info@fischer-fensterbau-niederzier.de / 02428 - 901628